Objekt des Monats

Feldbinde, ursprünglich wohl grünblau, deutsch (?), 17. Jahrundert, Inv. Nr. N 5109 © Bayerisches Armeemuseum (Foto: Gert Schmidbauer)
Soldaten einer bayerischen Kraftwagenkolonne 1918 bei ihrer Rückkehr (wohl in München), Inv. Nr. 0517-2018.1 © Bayerisches ArmeemuseumSonderausstellung

Friedensbeginn?
Bayern 1918-1923

ab Mitte November 2018
Museum des Ersten Weltkriegs (Reduit Tilly im Klenzepark)

Visierhelm / Armet, Italien um 1490, Inv. Nr. A 6945 © Hans Prunner EditoreSonderausstellung

Im Visier des Fotografen
Alte Waffen in neuem Licht

ab 8. September 2018
Neues Schloss

Westfront. Deutsche Truppen auf dem Vormarsch © Bayerisches ArmeemuseumSonderausstellung

Verheizt – vergöttert – verführt
Die deutsche Gebirgstruppe 1915 bis 1939

bis 31. Dezember 2022
Museum des Ersten Weltkriegs (Reduit Tilly im Klenzepark)

Plakat Nord gegen Süd. Der Deutsche Krieg 1866 © Bayerisches ArmeemuseumSonderausstellung

Nord gegen Süd
Der Deutsche Krieg 1866

bis 03. Januar 2021
Neues Schloss

Aktuelles

Gasmaske M 1916, Inv. Nr. H 14089 © Bayerisches ArmeemuseumSonntag, 05.01.2020, 14.00 Uhr
„Der Erste Weltkrieg" (Führung)
Reduit Tilly

Belagerungsharnisch aus der Rüstkammer der Fürsten von Braunschweig, um 1680, Inv. Nr. 0277-2017 © Bayerisches Armeemuseum (Foto: Gert Schmidbauer)Sonntag, 12.01.2020, 14.00 Uhr
„Formen des Krieges 1600-1815" (Führung)
Neues Schloss

Inszenierung eines SchützengrabensSonntag, 02.02.2020, 14.00 Uhr
„Der Erste Weltkrieg" (Führung)
Reduit Tilly

Inszenierung "Die Schlacht im Dreißigjährigen Krieg"  © Bayerisches Armeemuseum (Foto: Gert Schmidbauer)Sonntag, 09.02.2020, 14.00 Uhr
„Formen des Krieges 1600-1815" (Führung)
Neues Schloss

Zum Seitenanfang