Objekt des Monats

Max II. Emanuel (1662-1729) vor der Festung Namur, Gemälde von Franz Joseph Winter, 1710, Inv.-Nr. A 1679 © Bayerisches Armeemuseum (Foto: Gert Schmidbauer)

En raison du virus Corona, toutes les maisons du musée bavarois de l'Armée resteront fermées initialement jusqu'au 20 avril 2020.

Spurensuche Umschlag © MPZ und Bayerisches ArmeemuseumBuchvorstellung

Im Maschinenraum des Ersten Weltkriegs
Eine Spurensuche in Ingolstadt

am 10. Oktober 2017, 17.00 Uhr
im Neuen Schloss

Ausschnitt aus dem kleinen Sandtnermodell © Stadtmuseum IngolstadtNeue App zur Festung Ingolstadt erschienen
verschiedene Pläne machen die Ausdehnung der Festung anschaulich

Virtuelle Landesfestung - ein Gemeinschaftsprojekt von Stadt Ingolstadt, Bayerischem Armeemuseum, Technischer Hochschule Ingolstadt und Bertrandt5. Ingolstädter Festungstag
am Sonntag, 11. Juni 2017

Logo Internationaler Museumstag 2017Internationaler Museumstag

Kostenloser Eintritt in alle Häuser des Bayerischen Armeemuseums
am Sonntag, 21. Mai 2017

Figur © Bayerisches ArmeemuseumInternat. Figurenbörse

Herzog von Bayern 2017
mit Wettbewerb

Neues Schloss Ingolstadt
Dauer: 31. März bis 2. April  2017

Reste der Eselbastei aus dem 16. Jh. (Foto: Tobias Schönauer)Wissenschaftliche Tagung
Festungsarchäologie

Technische Hochschule Ingolstadt
und Stadtmuseum Ingolstadt
15. bis 17. März 2017

Postkarte ButzerAusstellungseröffnung

André Butzer
„... und sah den Frieden des Himmels“

10. Dezember 2016, 16.00 Uhr
Neues Schloss

 

Cover "Die deutsche Artillerie 1871 bis 1914. Uniformierung und Ausrüstung" © Verlag MilitariaBuchvorstellung

Die deutsche Artillerie 1871 bis 1914
Uniformierung und Ausrüstung

am 30. November 2016, 18.00 Uhr
im Neuen Schloss

Cover Benedikt XV. - Papst zwischen den Fronten © Herder VerlagBuchvorstellung

Benedikt XV. – Papst zwischen den Fronten

am 15. November 2016, 19.00 Uhr
im Neuen Schloss

Actuel

Divers événements doivent être annulés ou reportés en raison du virus corona.

Inszenierung eines SchützengrabensSonntag, 03.05.2020, 14.00 Uhr
„Der Erste Weltkrieg" (Führung)
Reduit Tilly

Belagerungsharnisch aus der Rüstkammer der Fürsten von Braunschweig, um 1680, Inv. Nr. 0277-2017 © Bayerisches Armeemuseum (Foto: Gert Schmidbauer)Sonntag, 10.05.2020, 14.00 Uhr
„Formen des Krieges 1600-1815" (Führung)
Neues Schloss

Gasmaske M 1916, Inv. Nr. H 14089 © Bayerisches ArmeemuseumSonntag, 07.06.2020, 14.00 Uhr
„Der Erste Weltkrieg" (Führung)
Reduit Tilly

Inszenierung "Die Schlacht im Dreißigjährigen Krieg"  © Bayerisches Armeemuseum (Foto: Gert Schmidbauer)Sonntag, 14.06.2020, 14.00 Uhr
„Formen des Krieges 1600-1815" (Führung)
Neues Schloss

Inszenierung eines SchützengrabensSonntag, 05.07.2020, 14.00 Uhr
„Der Erste Weltkrieg" (Führung)
Reduit Tilly

Aller au haut