Objekt des Monats

Max II. Emanuel (1662-1729) vor der Festung Namur, Gemälde von Franz Joseph Winter, 1710, Inv.-Nr. A 1679 © Bayerisches Armeemuseum (Foto: Gert Schmidbauer)

En raison du virus Corona, toutes les maisons du musée bavarois de l'Armée resteront fermées initialement jusqu'au 20 avril 2020.

Soldaten einer bayerischen Kraftwagenkolonne 1918 bei ihrer Rückkehr (wohl in München), Inv. Nr. 0517-2018.1 © Bayerisches ArmeemuseumNeue Abteilung

Friedensbeginn?
Bayern 1918-1923

ab Mitte November 2018
Museum des Ersten Weltkriegs (Reduit Tilly im Klenzepark)

Westfront. Deutsche Truppen auf dem Vormarsch © Bayerisches ArmeemuseumSonderausstellung

Verheizt – vergöttert – verführt
Die deutsche Gebirgstruppe 1915 bis 1939

bis 31. Dezember 2022
Museum des Ersten Weltkriegs (Reduit Tilly im Klenzepark)

Plakat Nord gegen Süd. Der Deutsche Krieg 1866 © Bayerisches ArmeemuseumSonderausstellung

Nord gegen Süd
Der Deutsche Krieg 1866

bis 03. Januar 2021
Neues Schloss

Actuel

Divers événements doivent être annulés ou reportés en raison du virus corona.

Inszenierung eines SchützengrabensSonntag, 03.05.2020, 14.00 Uhr
„Der Erste Weltkrieg" (Führung)
Reduit Tilly

Belagerungsharnisch aus der Rüstkammer der Fürsten von Braunschweig, um 1680, Inv. Nr. 0277-2017 © Bayerisches Armeemuseum (Foto: Gert Schmidbauer)Sonntag, 10.05.2020, 14.00 Uhr
„Formen des Krieges 1600-1815" (Führung)
Neues Schloss

Gasmaske M 1916, Inv. Nr. H 14089 © Bayerisches ArmeemuseumSonntag, 07.06.2020, 14.00 Uhr
„Der Erste Weltkrieg" (Führung)
Reduit Tilly

Inszenierung "Die Schlacht im Dreißigjährigen Krieg"  © Bayerisches Armeemuseum (Foto: Gert Schmidbauer)Sonntag, 14.06.2020, 14.00 Uhr
„Formen des Krieges 1600-1815" (Führung)
Neues Schloss

Inszenierung eines SchützengrabensSonntag, 05.07.2020, 14.00 Uhr
„Der Erste Weltkrieg" (Führung)
Reduit Tilly

Aller au haut