Select your language

Flyer "Museum of Word War I"The museum of World War I

The Museum of "The First World War" in the Reduit Tilly provides a comprehensive overview of the causes and course of this war. The destructive force of the armies reached a hitherto unimaginable dimension, shaking the very foundations of the Old World. The exhibition portrays the gruelling and brutal daily life at the front as well as the sufferings and deprivations of families at home or of wounded soldiers in the military hospitals.

Catalogue

Der Große Krieg. 100 Objekte aus dem Bayerischen ArmeemuseumIn 2014 the Catalogue Der Große Krieg. 100 Objekte aus dem Bayerischen Armeemuseum
(The Great War. 100 Items from the Bavarian Army Museum)
was published by Dieter Storz

Essen 2014, 460 Seiten, numerous colored illustrations
ISBN 978-3-83751-174-1
Price: € 22,95

Here you can download the whole catalogue as PDF for free (ca. 16 MB).

 

 Plan Reduit Tilly © Bayerisches Armeemuseum

 

Die große Ausstellung ist in folgende Räume unterteilt:

1   Das Deutsche Reich 1871 - 1890
2   Soldat und Gesellschaft
3   Militär und Tradition
4   Entwicklung der Kriegstechnik
5   Das Deutsche Reich 1890 - 1914
8   Sarajewo
9   Krise und Kriegsausbruch
10 Westfront 1914
11 Ostfront 1914
12 Bilanz 1914

13 Artillerie und Maschinengewehr
14 / 15 Schützengraben, Waffen des Grabenkrieges
16 Frühe Luftwaffe
17 Krieg der Kulturen
18 Blockade und Kriegszwangswirtschaft
19 / 20 1915- der Krieg dauert an
21 / 22 Materialschlacht
23 Etappe
24 Der Mensch im Krieg
25 Marine und Kolonien

26 Die Millionenheere der Verwundeten und Gefangenen
27 Die 3. Oberste Heeresleitung
28 Innere Entwicklung Deutschlands
29 Luftkrieg
30 Transportwesen und Nachrichtenübermittlung
31 1917- Jahr der Entscheidungen
32 Ereignisse 1917/18
33 Die Niederlage 1918
34 Bilanz
35 Ausblick


Objekt des Monats


Schild für ein Werbelokal der österreichischen Armee, süddeutsch 1801-1809, Inv.-Nr. L 6804 (Leihgabe des Bayerischen Nationalmuseums in München) © Bayerisches Armeemuseum

News

All three houses of the Bavarian Army Museum will
not open until 10 a.m. on 16 February 2023.

The visit of the museum is again possible without 3G requirements, but we recommend to continue wearing a mask in the museum.

Blick auf das Neue SchlossStellenausschreibung
Aufsichtsdienst (m/w/d)
Bewerbungsschluss am 12.02.2023