Bookmark and Share

Objekt des Monats

Reiterstandarte von 1664; Inv. Nr. A 1200 © Bayerisches Armeemuseum

Gebäude

Das Bayerische Armeemuseum ist in mehreren Häusern untergebracht, die sowohl in architektonischer wie historischer Hinsicht einmalig sind.
Unter anderem nutzt das Museum folgende Gebäude:

Neues SchlossNeues Schloss (Grundsteinlegung 1418) © Bayerisches Armeemuseum

Reduit TillyReduit Tilly - Grundsteinlegung 1828 (Architekt: Leo von Klenze) © Bayerisches Armeemuseum

Turm TrivaTurm Triva aus dem Jahr 1841 (Architekt: Leo von Klenze) © Bayerisches Armeemuseum

ProviantamtArmeebibliothek in der Heeresbäckerei © Bayerisches Armeemuseum


Altes Armeemuseum (München)Armeemuseum im Hofgarten in München (zerstört im Zweiten Weltkrieg) © Bayerisches Armeemuseumzerstört im Zweiten Weltkrieg

News

Geschlossene Sturmhaube mit einem so genannten Savoyarden-Visier, Deusch um 1620, Inv. Nr. B 559 © Bayerisches Armeemuseum7. bis 9.12.2017
Quellen zur frühneuzeitlichen Militärgeschichte
Wissenschaftliche Tagung

Fünfeckturm Neues Schloss © Bayerisches Armeemuseum, Foto: Gert SchmidbauerDauerausstellung im Neuen Schloss derzeit im Wiederaufbau - stattdessen sehen Sie hier die
Sonderausstellung „Nord gegen Süd“

Go to top