Formen des Krieges 1600-1815
Das Zelt des Großwesirs
Neuer Museumsraum (Neues Schloss)
Friedensbeginn? Bayern 1918-1923


Objekt des Monats


Blüchersäbel preußisch, ca. 1820-1918, Inv.-Nr. H 11442 © Bayerisches Armeemuseum (Foto: Dieter Storz)

Derzeit gilt für den Eintritt ins Museum die 2G plus-Regel
Nähere Informationen finden Sie hier.

GeschlossenGeschlossenDas Bayerische Polizeimuseum muss
bis zum 10. Januar 2022 leider geschlossen bleiben.

Gebäude

Das Bayerische Armeemuseum ist in mehreren Häusern untergebracht, die sowohl in architektonischer wie historischer Hinsicht einmalig sind.
Unter anderem nutzt das Museum folgende Gebäude:


 

Reduit Tilly - Grundsteinlegung 1828 (Architekt: Leo von Klenze) © Bayerisches Armeemuseum

Altes Armeemuseum (München)
zerstört im Zweiten Weltkrieg