Führungsangebote für Schulklassen (und Lehrerfortbildungen)

Neues Schloss

Knappenzeit – Aufgrund von Baumaßnahmen ist derzeit eine Buchung der Knappenzeit nicht möglich!

Wie lebten die Ritter vor fünfhundert Jahren als das Neue Schloss in Ingolstadt gerade gebaut wurde? Wie sah ihre Ausbildung aus? Welche Waffen benutzten sie und wie schwer ist ein echter Ritterhelm? Diesen und vielen anderen Fragen gehen wir auf den Grund. Die Kinder sehen Teile einer originalen Ritterausrüstung aus nächster Nähe und dürfen auch einen Ritterhelm aufsetzen. Als Abschluss wartet ein Ringelstechen mit einer Lanze auf die "Knappen".

Für Kinder von 5 bis 12 Jahre
Treffpunkt: Museumskasse im Neuen Schloss
Dauer: 2 Stunden
Kosten: 45 €
max. 30 Teilnehmer pro Führung

Buchung unter Tel.: 0841-9377-0

 

 


Geschütz in der Ausstellung "Erster Weltkrieg" © Bayerisches ArmeemuseumMuseum des Ersten Weltkriegs

Schulkassen, die das Museum ohne Führung besuchen wollen, werden darum gebeten, ihren Besuch frühzeitig anzumelden!
Führungen haben Vorrang!

Ursachen und Kriegsverlauf

Di - So, 120 Min. (Mittelschulen, Realschulen, Gymnasien jeweils ab Jgst. 8 sowie Berufsschulen)
Kosten: 75 € pro Gruppe (incl. Museumseintritt)

Progaganda und Materialschlacht

Di - So, 120 Min. (Mittelschulen, Realschulen, Gymnasien jeweils ab Jgst. 8 sowie Berufsschulen)
Kosten: 75 € pro Gruppe (incl. Museumseintritt)


Flyer des MPZ mit Angeboten zum Museum des Ersten Weltkriegs © Museumspädagogisches Zentrum MünchenKrieg und Kunst

Di - So, 150 Min. mit Praxisteil (Mittelschulen, Realschulen, Gymnasien jeweils ab Jgst. 8 sowie Berufsschulen)
Kosten: 92,50 € pro Gruppe (incl. Museumseintritt)


Nachrichten von der Front - Feldpostbriefe

Di - So, 150 Min. mit Praxisteil (Mittelschulen, Realschulen, Gymnasien jeweils ab Jgst. 8 sowie Berufsschulen)
Kosten: 92,50 € pro Gruppe (incl. Museumseintritt)

 

Logo MPZ Anmeldungen zu diesen Führungsangeboten ausschließlich über das Museums-Pädagogische Zentrum München
(Tel.: 089-121323-23 oder -24) bzw. im Internet unter www.mpz.bayern.de

 

 

Lehrerfortbildungen zu allen Themen werden über das MPZ regelmäßig angeboten
Für bayerische Lehrkräfte sind die MPZ-Fortbildungen kostenlos.


Fortbildung nach Wunsch
Di –Sa, ab 10 Personen frei wählbarer Termin  
Für bayerische Lehrkräfte sind die MPZ -  Fortbildungen kostenlos.

Weitere Termine finden Sie auf der Internetseite des MPZs


Handschellen um 1920 © Bayerisches ArmeemuseumBayerisches Polizeimuseum

Alles in Ordnung? Die Geschichte der Bayerischen Polizei

Di - So, 90 Min. oder 120 Min. (Mittelschulen, Realschulen, Gymnasien jeweils ab Jgst. 8 sowie Berufsschulen)
Kosten: 57,50 € bzw. 75 € pro Gruppe (incl. Museumseintritt)

Theophil Triva © Bayerisches ArmeemuseumTitel Flyer TeophilTheophil Triva, das Blaulicht und der Verkehr
Bei einer Führung mit der Handpuppe Theophil Triva, einem Gendarmen des 19. Jahrhunderts, erleben Vorschulkinder und Grundschüler eine Zeitreise durch die Geschichte der bayerischen Polizei.
Gemeinsam werden auf spielerische Weise verschiedene Verkehrssituationen erarbeitet.
Das Thema „Verkehrsverhalten bei Blaulicht“ kommt dabei nicht zu kurz!

Di - Sa, 60 Min. (Grundschulalter)
Kosten: 45 € pro Gruppe (incl. Museumseintritt)

 

Spürhund Freddie © Bayerisches Armeemuseum (Foto: A. Schweigart)Angebot in der Weihnachtszeit
Mit dem Spürhund auf der Suche nach den Gewürzen des Lebkuchens

Kurz vor dem 1. Advent sind die Gewürze für die Weihnachtsbäckerei aus der Museumsküche verschwunden. Es gibt Hinweise darauf, dass der „Dieb“ die Beute im Museum verloren hat. Zum ersten Mal kann der junge Rauhaardackel Freddie seine Spürnase testen, um den Fall aufzuklären. Mal sehen, ob wir alle Gewürze finden.

Die Führung für alle Sinne erläutert die Ausbil-dung und Fähigkeiten eines Spürhundes. Wir zeigen die wichtigsten Gewürze der Weihnachts-bäckerei und erfahren etwas über ihre Herkunft. Dabei wird geschnuppert und probiert. Die Führung eignet sich für Kindergärten, Horte, die erste Grundschulklasse und Familien mit Kindern. Sie wird speziell in der Vorweihnachtszeit angeboten.

Di - Sa, 60 Min. (Grundschulalter)
Kosten: 45 € pro Gruppe (incl. Museumseintritt)

 

Flyer des MPZ mit Angeboten zum Bayerischen Polizeimuseum © Museumspädagogisches Zentrum MünchenLogo MPZ Anmeldungen zu diesen Führungsangeboten ausschließlich über das Museums-Pädagogische Zentrum München
(Tel.: 089-121323-23 oder -24) bzw. im Internet unter www.mpz.bayern.de

 
 
Lehrerfortbildungen zu allen Themen werden über das MPZ regelmäßig angeboten
Für bayerische Lehrkräfte sind die MPZ-Fortbildungen kostenlos.
Termine finden Sie auf der Internetseite des MPZs