Bookmark and Share

Objekt des Monats

Kommandeurkreuz des Militär-Max-Joseph-Ordens; Inv. Nr. N 3211 © Bayerisches Armeemuseum

Führungsangebote für Schulklassen (und Lehrerfortbildungen)

Neues Schloss

Knappenzeit – Aufgrund von Baumaßnahmen ist derzeit eine Buchung der Knappenzeit nicht möglich!

Wie lebten die Ritter vor fünfhundert Jahren als das Neue Schloss in Ingolstadt gerade gebaut wurde? Wie sah ihre Ausbildung aus? Welche Waffen benutzten sie und wie schwer ist ein echter Ritterhelm? Diesen und vielen anderen Fragen gehen wir auf den Grund. Die Kinder sehen Teile einer originalen Ritterausrüstung aus nächster Nähe und dürfen auch einen Ritterhelm aufsetzen. Als Abschluss wartet ein Ringelstechen mit einer Lanze auf die "Knappen".

Für Kinder von 5 bis 12 Jahre
Treffpunkt: Museumskasse im Neuen Schloss
Dauer: 2 Stunden
Kosten: 45 €
max. 30 Teilnehmer pro Führung

Buchung unter Tel.: 0841-9377-0

 

 


Geschütz in der Ausstellung "Erster Weltkrieg" © Bayerisches ArmeemuseumMuseum des Ersten Weltkriegs

Ursachen und Kriegsverlauf

Di - So, 120 Min. (Mittelschulen, Realschulen, Gymnasien jeweils ab Jgst. 8 sowie Berufsschulen)
Kosten: 75 € pro Gruppe (incl. Museumseintritt)

Progaganda und Materialschlacht

Di - So, 120 Min. (Mittelschulen, Realschulen, Gymnasien jeweils ab Jgst. 8 sowie Berufsschulen)
Kosten: 75 € pro Gruppe (incl. Museumseintritt)


Flyer des MPZ mit Angeboten zum Museum des Ersten Weltkriegs © Museumspädagogisches Zentrum MünchenKrieg und Kunst

Di - So, 150 Min. mit Praxisteil (Mittelschulen, Realschulen, Gymnasien jeweils ab Jgst. 8 sowie Berufsschulen)
Kosten: 92,50 € pro Gruppe (incl. Museumseintritt)


Nachrichten von der Front - Feldpostbriefe

Di - So, 150 Min. mit Praxisteil (Mittelschulen, Realschulen, Gymnasien jeweils ab Jgst. 8 sowie Berufsschulen)
Kosten: 92,50 € pro Gruppe (incl. Museumseintritt)

 

Logo MPZ Anmeldungen zu diesen Führungsangeboten ausschließlich über das Museums-Pädagogische Zentrum München
(Tel.: 089-121323-23 oder -24) bzw. im Internet unter www.mpz.bayern.de

 

 

Lehrerfortbildungen zu allen Themen werden über das MPZ regelmäßig angeboten
Für bayerische Lehrkräfte sind die MPZ-Fortbildungen kostenlos.

Propaganda- und Materialschlacht
Termin: 22.11.2016
14:00 bis 16:30 Uhr  

Krieg und Kunst
Termin: 7.3.2017
14:00 bis 16:30 Uhr

Wendepunkte im Krieg
Termin: 20.6.2017
14:00 bis 16:30 Uhr  

Fortbildung nach Wunsch
Di –Sa, ab 10 Personen frei wählbarer Termin  
Für bayerische Lehrkräfte sind die MPZ -  Fortbildungen kostenlos.

Weitere Termine finden Sie auf der Internetseite des MPZs


Handschellen um 1920 © Bayerisches ArmeemuseumBayerisches Polizeimuseum

Alles in Ordnung? Die Geschichte der Bayerischen Polizei

Di - So, 90 Min. oder 120 Min. (Mittelschulen, Realschulen, Gymnasien jeweils ab Jgst. 8 sowie Berufsschulen)
Kosten: 57,50 € bzw. 75 € pro Gruppe (incl. Museumseintritt)

 

Flyer des MPZ mit Angeboten zum Bayerischen Polizeimuseum © Museumspädagogisches Zentrum MünchenLogo MPZ Anmeldungen zu diesen Führungsangeboten ausschließlich über das Museums-Pädagogische Zentrum München
(Tel.: 089-121323-23 oder -24) bzw. im Internet unter www.mpz.bayern.de

 
 
Lehrerfortbildungen zu allen Themen werden über das MPZ regelmäßig angeboten
Für bayerische Lehrkräfte sind die MPZ-Fortbildungen kostenlos.
Termine finden Sie auf der Internetseite des MPZs
 
 
 

Actuel

Fünfeckturm Neues Schloss © Bayerisches Armeemuseum, Foto: Gert SchmidbauerDauerausstellung im Neuen Schloss derzeit im Wiederaufbau - stattdessen sehen Sie hier die
Sonderausstellung „Nord gegen Süd“

Aller au haut