Buchvorstellung

Bamberg. Militär und Stadt
Herausgegeben von Gabriele Wiesemann und Sabine Freitag
Petersberg: Michael Imhof Verlag, 2019

8.10.2019, 18:00 Uhr

Neues Schloss

 

Bamberg. Militär und Stadt © Michael Imhof VerlagDas Bayerische Armeemuseum freut sich, einen neuen Band präsentieren zu können, der in der Reihe seiner Veröffentlichungen erscheint.

Bamberg. Militär und Stadt
Herausgegeben von Gabriele Wiesemann und Sabine Freitag
Petersberg: Michael Imhof Verlag, 2019

Begrüßung und Einführung
Dr. Ansgar Reiß

Gespräch über das Buch

Fragen an die Herausgeberinnen

Das Buch ist hervorgegangen aus einer Ringvorlesung der Universität Bamberg. Es schlägt den Bogen von der Garnisonsstadt im deutschen Kaiserreich über die Zwischenkriegszeit und die Wehrmacht bis zur bedeutenden Rolle der amerikanischen Truppen nach 1945 in Bamberg. Damit wird exemplarisch die Geschichte einer bayerischen Garnisonsstadt erzählt, die zweifellos auch zum Vergleich mit anderen Garnisonsstädten wie eben Ingolstadt einlädt.

Frau Dr. Gabriele Wiesemann ist selbständige Kunsthistorikerin in Bamberg, Frau Prof. Dr. Sabine Freitag ist Inhaberin des Lehrstuhls für Neuere und Neueste Geschichte unter Einbeziehung der Landesgeschichte an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg.