Internetauftritt in englischer Sprache verfügbar
22. Dezember 2010

Der Internetauftritt des Bayerischen Armeemuseums ist seit 22. Dezember 2010 auch in englischer Sprache verfügbar © Bayerisches ArmeemuseumDie englische Übersetzung der Internetseite des Bayerischen Armeemusuems war ein wichtiger Punkt bei der Öffnung des Hauses. Nachdem die Struktur entwickelt und eine große Zahl an Artikeln inzwischen online gestellt werden konnte, wurde nunmehr ein Teil der Inhalte ins Englische übersetzt. Aufgrund der Dynamik und ständigen Erweiterung der Seite wird es nicht möglich sein, alle Inhalte in englischer Sprache zur Verfügung zu stellen. Dennoch sind jetzt die wichtigsten Informationen und Inhalte zweisprachig abrufbar und werden ausländischen Gästen sicherlich die Orientierung erheblich erleichtern. Das Museum hofft damit in stärkerem Ausmaß auch englischsprachige Besucher ins Museum zu locken.

Durch einen Klick auf die Flaggen am oberen rechten Bildschirmrand kann komfortabel zwischen deutscher und englischer Sprache umgeschaltet werden ohne erneut zum entsprechenden Artikel navigieren zu müssen.