Objekt des Monats

Waffenrock für Einjährig-Freiwillige, Infanterie-Regiment Nr. 5, 7. Kompanie, Württemberg, 1868-1871; Inv.-Nr. 0970-1974 © Bayerisches Armeemuseum
Im Maschinenraum des Krieges - Schanzer TVDreiteilige Dokumentation

Ingolstadt im Ersten Weltkrieg
„Im Maschinenraum des Krieges“
von Schanzer TV
in Kooperation mit dem Bayerischen Armeemuseum

 

Gasmaske (Erster Weltkrieg), Inv. Nr. H 14089 © Bayerisches ArmeemuseumKostenlose Führung im Museum des Ersten Weltkriegs
am Sonntag, 7. Juni 2020, um 14.00 Uhr

Virtuelle Landesfestung - ein Gemeinschaftsprojekt von Stadt Ingolstadt, Bayerischem Armeemuseum, Technischer Hochschule Ingolstadt und Bertrandt8. Ingolstädter Festungstag
am Sonntag, 7. Juni 2020

wegen Corona-Krise abgesagt

Pappenheimer Harnisch, um 1620, diverse Inv. Nrn. © Bayerisches ArmeemuseumVortrag

Vom Pappenheimer zur SS. Die Farbe Schwarz und der Totenkopf als Symbol im Militär

Neues Schloss
20. Mai 2020, 18.00 Uhr

wird wegen der Corona-Krise verschoben

Logo Internationaler MuseumstagInternationaler Museumstag

Kostenloser Eintritt in alle Häuser des Bayerischen Armeemuseums
am Sonntag, 17. Mai 2020

Landsknechtharnisch des Wilhelm Roggendorfer, datiert 1523, Hofjagd- und Rüstkammer Wien, Inv. Nr. A 374 © KHM-MuseumsverbandSymposium

Genäht und geschmiedet
Mode und Rüstung vom 14. bis zum 16. Jahrhundert

Neues Schloss
15. Mai 2020
wird wegen der Corona-Krise auf den Herbst 2020 verschoben

 

Inszenierung eines Schützengrabens im Museum des Ersten Weltkriegs © Bayerisches ArmeemuseumKostenlose Führung im Museum des Ersten Weltkriegs
am Sonntag, 3. Mai 2020, um 14.00 Uhr

Gasmaske (Erster Weltkrieg), Inv. Nr. H 14089 © Bayerisches ArmeemuseumFührung wegen Corona-Virus abgesagt

Kostenlose Führung im Museum des Ersten Weltkriegs
am Sonntag, 5. April 2020, um 14.00 Uhr

Kriegszerstörtes Sebastiansviertel in Ingolstadt 1945 (Sammlung Hans Fegert)Vortrag wegen Corona-Virus abgesagt

Ingolstadt vor 75 Jahren: „Die Luftangriffe und das Kriegsende 1945“

Neues Schloss
2. April 2020, 20.00 Uhr

 

Detail des Massengrabs von Alerheim während der Ausgrabung (Foto: Grabungsfirma ADV)Vortrag wegen Corona-Virus abgesagt

Ein Massengrab im Museum. Die Schlacht von Alerheim 1645 und die Räumung eines Schlachtfeldes

Neues Schloss
18. März 2020, 18.00 Uhr

 

Aktuelles

Wegen des Corona-Virus müssen verschiedene Veranstaltungen abgesagt oder verschoben werden.

2020 Cover Forms of Warenglischsprachige Version des
Katalogs "Formen des Krieges 1600-1815"
erscheint im September
(als Download und gedruckte Version verfügbar)

Zum Seitenanfang