Bookmark and Share

Objekt des Monats

Dienstmütze  für Unteroffiziere und Mannschaften des 19., 20. und 21. (Bayer.) Infanterie-Regiments (Modell 1920), Inv. Nr. H 11999 © Bayerisches Armeemuseum

Dr. Dieter Storz

Hauptkonservator

Dr. Dieter Storz (Hauptkonservator am Bayerischen Armeemuseum)

Jahrgang 1958
Studium der Geschichte und Germanistik in München
Promotion über „Kriegsbild und Rüstung vor 1914. Europäische Landstreitkräfte vor dem Ersten Weltkrieg
Seit 1991 Kurator am Bayerischen Armeemuseum in Ingolstadt

Zuständig für:

  • Handfeuerwaffen
  • Artillerie bis 1918
  • Geräte
  • Erinnerungsstücke
  • Zeitungen
  • Dias

 

Ausgewählte Veröffentlichungen

Kriegsbild und Rüstung vor 1914. Europäische Landstreitkräfte vor dem Ersten Weltkrieg, Herford, Berlin, Bonn 1992.

Gewehr & Karabiner 98. Die Schußwaffen 98 des deutschen Reichsheeres 1898 bis 1918, Wien 2006.

Deutsche Militärgewehre vom Werdergewehr bis zum Modell 71/84, Wien 2011.

Deutsche Militärgewehre. Schußwaffen 88 und 91, Wien 2012.

(Herausgeber) Wilhelm Heiders Erster Weltkrieg. Aufzeichnungen aus Feldzug und Lazarett, Essen 2014.

Der Große Krieg. 100 Objekte aus dem Bayerischen Armeemuseum, Essen 2014.

(Herausgeber) Wilhelm Schneider, Infantrist Perhobstler. Mit bayerischen Divisionen im Weltkrieg, Wien 2014.

Aktuelles

Fünfeckturm Neues Schloss © Bayerisches Armeemuseum, Foto: Gert SchmidbauerDauerausstellung im Neuen Schloss derzeit im Wiederaufbau - stattdessen sehen Sie hier die
Sonderausstellung „Nord gegen Süd“

Reste der Eselbastei aus dem 16. Jh. (Foto: Tobias Schönauer)15. bis 17. März 2017

Tagung
Festungsarchäologie

Herzog von Bayern 201731. März bis 2. April 2017
Herzog von Bayern
Internat. Figurenmesse

Dienstmütze © Bayerisches ArmeemuseumSonntag, 19. März 2017, 14.00 Uhr
Kostenlose Führung im Bayerischen Polizeimuseum

Zum Seitenanfang