Doppelkartaune "Scherer" gegossen von Sebald Hirder 1524 in Neuburg für Pfalzgraf Friedrich II. im Auftrag seiner Neffen Ottheinrich und Philipp (Portraits auf dem Stoßboden). Gewicht 9690 Pfund. Aufgestellt im Hof des Neuen Schlosses © Bayerisches ArmeemuseumEintrittspreise

Bayerisches Armeemuseum (Neues Schloss), Museum des Ersten Weltkriegs oder Bayerisches Polizeimuseum
3,50 €, ermäßigt 3,00 €
sonntags 1,00 €
Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre frei
Sonderausstellung "Mythos Hinterkaifeck":
6,00 €, ermäßigt 5,00 € (beinhaltet den Eintritt ins Polizeimuseum)
 

Jahreskarte:
15,00 €

Kombikarte
(Bayerisches Armeemuseum, Museum des Ersten Weltkriegs, Bayerisches Polizeimuseum)
7,00 €, ermäßigt 5,00 €
Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre frei